Arbeitstag vom 21.04.2018

Hi Hunters Am Arbeitstag vom 21.04.2018 haben wir – neben dem dringenden Frühjahresputz im Pulverhüsi – auch den von Florian gut vorbereiteten Parcoursumbau bei ungewohnt gutem Wetter durchführen können. Allen ein herzliches Dankeschön für den geleisteten Einsatz. Die neuen Ziele weiterlesen Arbeitstag vom 21.04.2018

Instinktives Bogenschiessen

Ich habe kürzlich einen Artikel von Dean Torges zum Thema Instinktives Bogenschiessen gelesen, der mir sehr interessant erschien. Er vertritt die Meinung, dass zum erfolgreichen Instinktivem Schiessen das Beherrschen von 3 Elementen notwendig ist. Zudem glaubt er, dass beim instinktiven weiterlesen Instinktives Bogenschiessen

Rückenspannung

Rückenspannung ist ja ein immer wiederkehrendes Thema, aber kaum einer weiss oder kann beschreiben wie genau es geht. Ich habe im amerikanischen Forum ‚Trad Gang‘ einen interessanten Beitrag gefunden. www.youtube.com/watch?v=6c8_-96h6BY Arne Moe beschreibt darin den sog. Rotational Draw. Dadurch wird weiterlesen Rückenspannung

Bow Targets in Ellerbach

Der Parcours liegt zwischen Ulm und Augsburg/ D Schöner Parcours mit einer 28 Stationsrunde die auf 36 erweitert werden kann. Der Parcours liegt in einem flachen Gelände von dem her auch mit Kindern gut zu begehen. 🙂 Anmeldung erfolgt im kleinen Bogen weiterlesen Bow Targets in Ellerbach

Parcours Donaueschingen

Waldläufer – Hochwaldtour in Donaueschingen Ein wunderschöner Parcours im lichten Wald auf weichen Mooswegen zu begehen. Auf dem Parcours gibt es 35 Stationen. Ist eine schöne Wanderung von 4-5 Std. Es gibt unterwegs zwei Rastplätze mit Tisch und Bank. Der erste weiterlesen Parcours Donaueschingen

Allgäuer Alpenparcours

Wie der Name schon sagt liegt der 3D Parcours im Allgäu/ D. Vom Bergdorf Bolsterlang gelangt man mit der Hörnerbahn gemütlich in die Mittelstation. Von dort aus ist in ein paar Gehminuten, der guten Beschilderung entlang, der Einschiessplatz zum erreichen. Der Parcours weiterlesen Allgäuer Alpenparcours

Bogenscharten in den Burgen des Mittelalters

Der Einsatz von Bogenschützen zur Verteidigung von Festungsanlagen war im frühen Mittelalter selbstverständlich. Um den Schützen einen guten Ausblick auf die Angreifer und gleichzeitig maximalen Schutz zu bieten, wurden in den Festungsmauern spezielle Bogenscharten eingebaut. Diese Scharten bestanden auf der weiterlesen Bogenscharten in den Burgen des Mittelalters

Bogenschützen in der Schlacht von Crécy

Die Schlacht von Crécy (Nordfrankreich) am 26. August 1346 bildete aus heutiger Sicht, den Anfang des 100 jährigen Krieges zwischen England und Frankreich. Das französische Heer bestand aus, ca. 6’000 Armbrustschützen, ca. 7’000 Knechten und ca. 14’000 Rittern zu Pferd. Das weiterlesen Bogenschützen in der Schlacht von Crécy